CNC Fräsen bei FESTER & ZANDER Zerspanungstechnik

Bei FESTER & ZANDER bieten wir Ihnen CNC-Bearbeitungen für komplexe Zeichnungsteile als Einzelteil oder auch in kleineren Serien an. Dank unserer langjährigen Erfahrung sind wir auch für unsere langjährigen Kunden aus den Branchen der Lebensmittelindustrie, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau tätig.

Fräsen

Bauteilabmessung:
3.600 mm x 1.100 mm x 600 mm

  • 5-Achs-Simultanbearbeitungung
  • alle Maschinen der Firma DMG
  • Losgrößen: Einzelteil- bzw. Prototypenfertigung, kleine bis mittlere Serien
  • Bearbeitung aller Materialien auf Anfrage



Drehen

Bauteildurchmesser:
5 mm bis 800 mm

  • maximale Bauteillänge: 2.500 mm (Überschreitende Dimension auf Nachfrage)
  • Flexibilität durch kombinierbare Bohr- und Fräsbearbeitung
  • Losgrößen: Einzelteil- bzw. Prototypenfertigung, kleine bis mittlere Serien
  • Bearbeitung aller Materialien auf Anfrage

Erstklassige Ergebnisse aus der CNC-Fräse

Mit unseren CNC-Maschinen der Firma DMG bearbeiten wir all Ihre Materialien gerne auf Anfrage. Wir können Ihnen beim Fräsen mit einer Bauteilabmessung von 3.600 mm x 1.100 mm x 600 mm und einer 5-Achs-Simultanbearbeitung dienen.

Neben dem CNC-Fräsen bieten wir Ihnen auch noch das CNC-Drehen mit einem Bauteildurchmesser von 5 mm bis 800 mm und einer maximalen Bauteillänge von 2.500 mm an. Falls sich Ihre Dimensionen jedoch überschreiten, schicken Sie uns dazu gerne eine Anfrage, denn dank unserer Bohr- und Fräse Bearbeitung sind unserer Flexibilität kaum Grenzen gesetzt!

Automation für Kleinserienfrästeile

Mit einem bewährten, perfekt aufeinander abgestimmten Paket aus Werkstückspanntechnik, Nullpunktspannung und Automation, in Verbindung mit der originalen Prägetechnik, helfen wir Ihnen dabei, sowohl die Lieferzeit, also auch Einkaufskosten zu optimieren.

Durch die Automatisierung unserer Maschinen können wir Ihren Auftrag auch am Wochenende und in der Nacht ohne Personal mit voller Kapazität bearbeiten. Auf unserer DMU 50 haben wir täglich verfügbare Kapazitäten von 22 Stunden Spindellaufzeit. Dadurch sind wir Ihr Partner für alle Arten von Serienfrästeilen und können Ihnen auch über das Wochenende problemlos bis zu 500 Teile fertigen.

Fragen Sie unverbindlich an!

Unsere Referenzen

Anfahrt

CNC-Fräsen - wir sind Ihr Partner!

Wir stehen Ihnen jederzeit bei Rückfragen persönlich zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Anliegen. Sie können mit jedem Vorschlag zu uns kommen – wir werden gemeinsam mit Ihnen eine Lösung finden und ein für Sie passendes individuelles Angebot zusammenstellen. Wir freuen uns drauf!
  • Call Us: +49 341 710 775 - 0
  • Mail Us: info@fz-zerspanungstechnik.de
  • Office Hrs:
Author Image

    [recaptcha]

    CNC-Fräsen: häufig gestellte Fragen

    Welche CNC Fräsen gibt es?

    Es gibt sehr viele verschieden CNC-Fräsen von unterschiedlichen Anbietern, welche sich in Ihren Bauarten und Einsatzbereichen, sowie in der Anzahl der Achsen differenzieren. In unserem Vertrieb verwenden wir alle Fräse Maschinen der Firma DMG.

    Was bedeutet CNC Fräsen?

    CNC-Fräsen wird als hochpräzises Verfahren in der Zerspanung beschrieben, welches auf der „Computerized Numerical Control“ – also der computerunterstützten und frei programmierbaren Maschinensteuerung basiert.

    Wie geht CNC Fräsen?

    Der Vorgang des CNC-Fräsens wird von einem Mikrocomputer gesteuert, welcher sich im Steuerteil der Werkzeugmaschine befindet. Dadurch kann mit einer Präzision gearbeitet werden, die mit einer manuellen Fertigung nicht zu erreichen ist.

    Wie viel verdient man als CNC Fräser?

    Als CNC Fräser verdient man durchschnittlich ein Bruttogehalt bei 40 Wochenstunden von ca. 2.200€ bis 2.800€.

    Was bedeutet CNC-Fräsen eigentlich genau?

    CNC-Fräsen wird als hochpräzises Verfahren in der Zerspanung beschrieben, welches auf der „Computerized Numerical Control“ – also der computerunterstützten und frei programmierbaren Maschinensteuerung basiert. Es ist ein beliebtes Zerspanungsverfahren in den Branchen der Automobil- und Luftfahrtindustrie.

    Der Vorgang des CNC-Fräsens wird von einem Mikrocomputer gesteuert, welcher sich im Steuerteil der Werkzeugmaschine befindet. Dadurch kann mit einer Präzision gearbeitet werden, die mit einer manuellen Fertigung nicht zu erreichen ist. Es können Teile sowohl in kleiner als auch in großer Stückzahl angefertigt werden.

    Die Vorteile des CNC-Fräsens

    Beim CNC-Fräsen bewegt sich das ganze Werkzeug. Zu Beginn an wird erst einmal ein Programm erstellt, welches auf der geometrischen Darstellung des fertigen Werkstückes basiert. Die Besonderheiten dieses Vorhabens lassen sich gut an den Vorteilen des CNC-Fräsens veranschaulichen:

    Moderne Anlagen
    Verkürzung der Prozesskette
    Nahezu jeder beliebige Werkstoff lässt sich auf fünf Achsen fräsen
    Fähigkeit, jedes Werkzeug schnell und präzise einzuspannen
    Minimierter Zeit- und Kostenaufwand
    Auch komplizierte Teile können einfach realisiert werden
    Hohe Flexibilität, Schnelligkeit und Effizienz
    Exakte Bestimmung der Werkzeugs-Position
    Absolute Präzision, nicht mit konventionellen Fräsverfahren vergleichbar